Autorin Jenny Wood

Posted by Pyroli on 29 Aug, 2018 in Allgemein, Autor, KrähenCon 2018 |

»Ich würde meiner Persönlichkeit weitere Rädchen hinzufügen und sie so eines Tages perfektionieren.«
Konstantin Balthasar von Heerstein ist ein Lebemann – gutaussehend, charmant und pleite. Verstoßen von seiner Familie, mit einem Hang zu Alkohol, Kartenspiel und Frauen versucht er, über die Runden zu kommen. Mit dem Auftauchen eines Anwalts verändert sich jedoch plötzlich alles….
(Zitat aus dem Klappentext)

Begleite Konstantin in sein neues Leben, erfahre was es mit dem Hain hinter dem Herrenhaus auf sich hat und was die junge Haushälterin Namens Sandrin mit all dem zu tun hat….

Jenny Wood lebt – seit sie 1985 geboren wurde – im schönen Ruhrgebiet.
Ihr Heim teilt sie mit einem verrückten Schlagzeuger, einer Katze und jeder Menge Büchern. Seitdem sie ein Teenager war, schlägt ihr Herz für Fantasy-Literatur.
Da nie ein Brief aus Hogwarts kam und Drachentöter auch nicht mehr gebraucht werden, entschied sie sich nach einer längeren Findungsphase für den öffentlichen Dienst.
Die Arbeit mit Menschen bereitet ihr große Freude und die Literatur ist der perfekte Ausgleich zur harten Realität.
Im Gepäck hat sie verschiedene Fantasy-Geschichten, die mal gruselig, mal romantisch, aber immer fantastisch sind.

Weitere Infos unter
https://www.facebook.com/WoodWritings/

Tags: ,

Leave a Reply

Copyright © 2010-2020 KrähenCon All rights reserved.
Desk Mess Mirrored v1.6 theme from BuyNowShop.com.